ZUORA DATENSCHUTZRICHTLINIE


In dieser Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) beschreiben wir, Zuora, Inc. („Zuora“), unsere Datenerhebungs- und Datennutzungspraktiken hinsichtlich personenbezogener Daten, die wir über http://www.zuora.com und andere öffentlich verfügbare Webseiten erheben, die direkt mit dieser Richtlinie verknüpft sind (gemeinsam die „Website“). In dieser Datenschutzrichtlinie wird beschrieben, wie Zuora die von Ihnen auf der Website angegebenen personenbezogenen Daten und anderen Daten erhebt, verwendet und speichert. Sie beschreibt außerdem Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und wie Sie auf diese Daten zugreifen bzw. diese ändern können. Wenn Sie ein Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) sind, finden Sie zusätzliche Bedingungen in unserer ergänzenden EWR-Datenschutzrichtlinie (https://www.zuora.com/EEA-supplemental-statement/). Diese Datenschutzrichtlinie deckt nur Informationen, die über die Website erhoben werden, jedoch keine Informationen, die wir offline, über andere Websites oder über Abonnementservices erheben. Zuora wird die von unseren Kunden in unsere Abonnementservices geladenen Daten gemäß den vertraglichen Vereinbarungen zwischen Zuora und dem jeweiligen Kunden nutzen.

TRUSTe

Von Ihnen angegebene Daten

Sie können die Website besuchen, ohne sich zu registrieren oder uns aktiv personenbezogene Daten anzugeben. Wenn Sie sich nicht registrieren, erhalten wir nur Daten, die Ihr Computer oder Gerät im Zusammenhang mit Zugriffsanfragen und mit Hilfe von Cookies und anderen Technologien sendet, die von uns zum Analysieren und Verbessern Ihrer Nutzung unserer Website verwendet werden.

Wenn Sie um Informationen über die Abonnementservices von Zuora anfragen, können wir Sie um personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre dienstliche E-Mail-Adresse sowie Firma, Titel, Telefonnummer, Land und Branche fragen. Sie können die Angabe personenbezogener Daten ablehnen, indem Sie diese einfach nicht angeben.

Wir erfassen möglicherweise von Ihnen auch die folgenden personenbezogenen Daten über Ihre Empfehlungen:

  • [Name und E-Mail-Adresse], um unsere Produkte oder Dienstleistungen an diese empfohlenen Personen zu verweisen.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Ihren empfohlenen Personen zur Verfügung stellen, werden wir diese Informationen nur für den speziellen Zweck verwenden, für den diese bereitgestellt wurden.

Wenn Sie glauben, dass einer Ihrer Geschäftskontakte uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, und Sie um die Entfernung dieser Daten aus unserer Datenbank bitten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter support@zuora.com.

Technologien wie Cookies, Webbeacons oder ähnliche werden von Zuora und unseren Partnern (z. B. Marketingpartnern), Tochtergesellschaften oder Analyse- und Dienstanbietern verwendet. Diese Technologien werden zur Analyse von Trends, Verwaltung der Website, Protokollierung der Nutzernavigation auf der Website und Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt verwendet. Wir können Berichte auf Grundlage der Nutzung dieser Technologien durch diese Firmen für individuelle Fälle sowie in zusammengefasster Form erhalten.

Wir verwenden Cookies auch für Werbezwecke. Nutzer können die Verwendung von Cookies über ihre Browser regeln. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie unsere Website trotzdem benutzen, aber Ihre Möglichkeiten werden für einige Funktionen oder in einigen Bereichen unserer Website eingeschränkt sein.

Wir gehen Partnerschaften mit unabhängigen Partnern ein, um Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Diese unabhängigen Partner können Technologien wie Cookies zum Erheben von Daten über Nutzeraktivitäten auf dieser Website und auf anderen Websites nutzen, um Werbung auf Grundlage der Browsing-Aktivitäten und Interessen der jeweiligen Nutzer bereitzustellen. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot von auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der EU befinden, indem Sie hier klicken). Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht das Angebot von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Für weitere Informationen, wie Sie Cookies auf der Website verwalten können, sehen Sie sich unsere Cookie-Richtlinie (https://www.zuora.com/cookie-policy/) an.

Wie die meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören eventuell IP-Adressen, Browser-Typ, Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten. Wir verknüpfen diese automatisch erhobenen Protokolldaten eventuell mit anderen Daten, die wir von Ihnen erheben.

Wir verwenden lokale Speicherung wie HTML5 zum Speichern von Inhalt und Voreinstellungen. Fremdfirmen, die mit uns zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unserer Website anzubieten oder Werbung anhand von Website-Browsingaktivitäten anzuzeigen, nutzen auch HTML5 zum Erheben und Speichern von Daten. Verschiedene Browser können ihre eigenen Management-Tools zur Entfernung von HTML5 haben.

Wir erkennen oder reagieren eventuell nicht auf Nichtverfolgungssignale von Webbrowsern. Derzeit gibt es keinen allgemein geltenden Standard für die Reaktion auf Nichtverfolgungssignale, der von Unternehmen übernommen werden kann. Sollte ein endgültiger Standard vereinbart werden, werden wir ermitteln, wie wir am besten auf solche Signale reagieren können.

Von uns offengelegte Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur wie folgt offenlegen:

– Mit Ihrer Zustimmung.

– Durch die Nutzung von verbundenen und unabhängigen Dienstleistern auf der gesamten Welt, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Abwicklung unserer Geschäftstätigkeiten helfen und Vertraulichkeitsvereinbarungen mit uns abgeschlossen haben.

– Wir legen zusammengeführte Nutzungsstatistiken offen.

– Wir werden Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder um Sie, andere Nutzer oder Drittparteien vor Schäden zu schützen, einschließlich vor Betrug, Verstößen gegen die Datensicherheit oder wenn die persönliche Sicherheit von Einzelpersonen gefährdet ist.

– Bei einer Umstrukturierung oder einem Verkauf unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte können Ihre Daten weitergegeben werden, vorausgesetzt, der Käufer stimmt den Verpflichtungen zu, die in dieser Datenschutzrichtlinie gegeben wurden, und unter Einhaltung der geltenden Gesetze.

Widgets

Unsere Website kann Funktionen von Gesellschaftsmedien umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche, sowie Widgets, wie die Schaltfläche „Share“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse sowie die von Ihnen auf unserer Website besuchte Seite erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit die Funktionen korrekt ablaufen. Funktionen und Widgets von Gesellschaftsmedien werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Links zu anderen Websites

Wir können auf unserer Website Links zu bestimmten Websites Dritter oder Links zu Produkten und Dienstleistungen von Drittparteien veröffentlichen. Wenn Sie sich entscheiden, die Websites Dritter zu besuchen oder deren Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen, deckt die Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Drittpartei und nicht diese Datenschutzrichtlinie Ihre Aktivitäten und alle Informationen, die Sie bei Ihren Aktionen mit der Drittpartei angeben.

Kündigung/Rücktritt

Sie können vom Erhalt unseres Newsletters oder dieser Marketing-Mitteilungen zurücktreten, indem Sie die Anweisungen unten in jeder Mitteilung befolgen oder indem Sie jederzeit eine E-Mail an support@zuora.com schicken.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir befolgen sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt dieser Daten allgemein anerkannte Standards zum Schutz der an uns übermittelten personenbezogenen Daten. Falls Sie Fragen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben, setzen Sie sich unter legal@zuora.com mit uns in Verbindung.

Aufbewahrung von Daten

Wir werden Ihre Daten aufbewahren, so lange dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen und zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten wie nach geltendem Recht erforderlich oder erlaubt aufbewahren und verwenden, einschließlich zur Erfüllung unserer gesetzlichen und Geschäftsdokumentationsverpflichtungen, zur Lösung von Konflikten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

Privacy-Shield-Abkommen zwischen den USA, der EU und der Schweiz

Zuora nimmt an dem Privacy Shield Rahmenprogramm zwischen den USA und der EU sowie dem Privacy Shield Rahmenprogramm zwischen den USA und der Schweiz (https://www.privacyshield.gov) teil und hat seine Compliance damit in seiner Privacy-Shield-Bekanntmachung (https://www.zuora.com/privacy-shield-notice/ zertifiziert.

Korrektur, Löschung und Aktualisierung Ihrer Daten

Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern oder wenn Sie unsere Dienstleistungen nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können Sie diese korrigieren, aktualisieren oder löschen bzw. die Nutzung unserer Dienstleistungen kündigen, indem Sie die entsprechende Veränderung auf unserer Mitgliederinformationsseite vornehmen oder eine E-Mail an unseren Kundendienst

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig und ohne vorherige Ankündigung aktualisieren, um Änderungen an unseren Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Daten zu berücksichtigen. Bei wesentlichen Änderungen an dieser Richtlinie werden wir Sie an dieser Stelle, per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unserer Homepage davon in Kenntnis setzen, bevor diese Änderungen wirksam werden. Sie sollten diese Richtlinie jedes Mal überprüfen, wenn Sie diese Website besuchen, um über jegliche Änderungen auf dem Laufenden zu sein.

Kontaktinformationen

Bei Fragen, Anliegen oder Vorschlägen hinsichtlich unserer Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken wenden Sie sich bitte an:

Zuora, Inc.
3050 S. Delaware Street, Suite 301
San Mateo, CA 94403
(650) 779-4993
support@zuora.com

Aktualisierung wirksam ab dem 25. Mai 2018