„Wenn Sie ein neues Produkt in der Cloud einführen, für das eine Abo-Abrechnung erforderlich ist, wenden Sie sich an Zuora.“ – Chris Brookins, VP Engineering & Product Management

Company Acquia
Industry Cloud Applications

Der Kunde

Acquia ermöglicht es hunderttausenden von Unternehmen, Inhalte, Communitys und Commerce auf einer Drupal-Plattform zu verwalten.

Die Herausforderung

Nur kurze Zeit nach der Einführung von Drupal Gardens verzeichnete das Unternehmen bereits einen Wachstumsanstieg, doch die eingesetzte Abrechnungslösung konnte das höhere Transaktionsvolumen nicht bewältigen.

Die Lösung

Acquia beauftragte Zuora mit der gesamten Abrechnungsabwicklung.

Die Vorteile

Zuora kümmert sich um die Abrechnungs- und Zahlungsabwicklung von Acquia, damit sich deren Entwicklungsabteilung komplett auf die Erweiterung und Optimierung ihrer Produkte konzentrieren kann.

„Wir verlassen uns komplett auf Zuora als zuverlässigen Partner an unserer Seite, denn deren Lösung hilft uns dabei, unseren Kunden einen hervorragenden Service bereitzustellen.“ – Chris Brookins, VP Engineering & Product Management

Die Story von Acquia


Acquia nutzt Zuora für die Automatisierung eines äußerst umfangreichen Kreditkartentransaktionsvolumens, was es dem Entwicklerteam ermöglicht, ein Spitzenprodukt zu entwickeln, anstatt sich mit dem Zahlungssystem herumzuschlagen.

Anfangs arbeiteten die Entwickler von Acquia an einer eigenen Lösung zur Abwicklung ihrer Abrechnungen und Zahlungen. Doch mit dem steigenden Produktangebot und einem wachsenden Kundenstamm generierte das Abo-Modell schnell immer mehr Einnahmequellen. Mit diesem Volumen und der damit einhergehenden Komplexität wurde die selbst gebaute Lösung einfach nicht fertig.

Um mit dem erwarteten schnellen Wachstum mithalten zu können, brauchte Acquia ein System, das drei maßgebliche Funktionen in sich vereint. 1. Automatisierte Verfahren im Backend für leichtere Benutzerverwaltung und Erstellung von neuen Benutzerkonten. 2. Eine flexible Lösung, mit der es möglich ist, für verschiedene Funktionen oder Versionen unterschiedliche Preise und Pakete anzubieten. 3. Außerdem wollten sie die monatliche und jährliche Abrechnung mit dynamischer Ermäßigung anbieten. Die damit beauftragte Entwicklungsabteilung sah sich mit einer großen Aufgabe konfrontiert, denn ihr eigentlicher Job war es, für ein ansprechendes digitales Nutzungserlebnis zu sorgen.

Acquia beschloss ziemlich schnell, sich lieber wieder auf die Optimierung der eigenen Produkte zu konzentrieren, anstatt weitere Ressourcen für den Ausbau des aktuellen Abrechnungssystems zu verschwenden. Aus diesem Grund wendeten sie sich an Zuora.

Brookins äußert sich dazu begeistert: „Die Abrechnungsplattform von Zuora hat unsere geschäftlichen Anforderungen voll und ganz erfüllt – mit der von uns benötigten Agilität und natürlich der Betriebszeit, die unsere Kunden sich wünschen.“ Kurz nach der Integration von Zuoras Plattform Z-Business beschloss Acquia, die Implementierung auf alle Abo-Dienste auszuweiten. Heute kümmert sich Zuora bei Acquia um sämtlichen Zahlungsverkehr, bei dem Kreditkarten involviert sind.

say hello to some of our other Cloud Applications customers

Cloud-Anwendungen

Cloud-Anwendungen

Cloud-Anwendungen